Luzie meistert die Alpenhauptkammüberschreitung

 

Nachdem sie bereits ihre Klettersteigtauglichkeit - und ihren Spaß daran - bis zum mittelschweren Grad bewiesen hatte, hat Luzie = Up She Goes von der Locher Mühle im üblichen Dreierteam mit ihren zwei Menschen jetzt ihre alpine Meisterprüfung abgelegt: Sie hat auf einer schweren, selten begangenen Hochgebirgsroute abseits ausgetretener oder gar befahrbarer Pfade den Alpenhauptkamm von Süd nach Nord auf einer Mehrtagetour überschritten. Das Bravourstück wurde mit ordentlich Muskelkater und der Lust auf weitere Touren belohnt!

 

Einen ausführlichen Tourenbericht können Sie hier lesen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Crazy, der vielsprachige Reisende

 

Vengligt hülsen fra Danmark

Viele Grüße aus dem bislang sonnigen Dänemark. Leider zieht heute ein Regen über das Land, so daß meine Begleiter etwas Zeit haben zu schreiben.

Ich selbst möchte mich als amtierender Europasieger 2013 nochmals persönlich bei allen bedanken, die hierzu beigetragen hatten.

Insbesondere möchte ich mich bei Dir, Bärbel, bedanken, dafür, daß Du meine Eltern, Glenroses You´re Capt. Future und Midsummer, verkuppeln konntest.

Also mein Dank geht hierbei an Papa u. Mama, die mich zu dem gemacht haben, was ich bin, ... ein Champion!

Vielen Dank an meine Schwester Lylah, wir sind ein erfolgreiches Duo, ich teile meine Autoböx gerne mit Dir !

Der Tierklinik Ketter für den medical know how and care, "Volvo Motors Europe" for Transportation, Dina from "International Magazin" for taken a good photo session on the "Europe Tour 2013"!

Web-Master Gabi for a great work on the web-site!

Marion and Wuffgang for Housesitting during the Tour - Great Job, Guys!!

All the judges from the Kft and VDH, who know, I`m the Greatest!!

All the Groupies, waiting for me, behind the scene, giving me a Great Time! ALSA Hundewelt for cooking and Catering Service during the Tour!

Yankee, for a wounderfull friendship, behind the fence!!

Meiner OG Lollar, dafür, daß sie immer an mich glaubten; the Furminator Factory and Co., für die nötige Hardware!!

Ich bedanke mich insbesondere bei dem Königspaar von Dänemark für den rauschenden Empfang an meinem Urlaubsort.

Und natürlich bei Britta, die mir schmusend u. trimmend beiseite stand u. bei meinem "Buddy u. Manager" Uwe, ohne die die "Show Tour 2013" nie zustande gekommen wäre!

Wuff, wuff,

Cowboy and Gentleman (Europasieger 2013)

and Crew!

 

 

Merlin, immer noch und schon wieder der Genießer

 

 

 

Merlin war in Urlaub und traf seine Kerry-Freundin Caro und deren Menschen

 

 

 

 

 

 

Chilla - Sonnenschein im Sonnenplätzchen

 

 

Schade, daß es unsere OG-Seite nicht schon letztes Jahr gegeben hat - ich hätte meinen Stolz auf meine Hündin Chilla of Sunny Place gern geteilt! Sie war die erfolgreichste Parson Russell Terrier-Hündin Deutschlands, 

 

  

 

sie hat alle großen Titel wie Europasiegerin, Klubsiegerin und BOB, Bundessiegerin gewonnen und wurde nebenbei auch VDH- und KfT-Champion. Davor war sie Europajugendsiegerin 2010, VDH- und KfT-Jugendchampion und den titel Amsterdam Winner 2011 darf sie auch tragen. Vor 4 Monaten hatte sie ihren ersten Wurf und sie war eine ganz phantastische Mutter.

 

 

Chilla ist eine sehr liebenswerte Hündin mit einem sehr ausgeglichenen Wesen, sie hat aber auch, ganz wie es sein soll, eine gehörige Portion Terrier-Temperament. Ihre Lieblingsbeschäftigungen sind Buddeln, fressen und - nomen est omen - chillen ...

 

 

Susanne Kreß

 

 

 

 

Merlin, der Genießer

 

 

Hallo, ich stelle mich mal kurz vor: ich bin Avalon's Hero von der Locher Mühle, besser höre ich aber auf "Merlin" - nun ja, meistens ...

 

 

Geboren am 15. 4. 2010 bin ich im Sommer 2010 bei meiner Familie eingezogen und habe sofort die bis dahin vernachlässigte Obsternte im Garten übernommen.

 

 

Ich bin ein ganz typischer Airedale, fühle mich im Urlaub im Caravan genauso wohl

 

   

 

wie zu Hause im Garten

 

 

 

Und ganz wichtig: ich beherrsche das Airedale-Rumlungern in Perfektion!

 

 

Vielleicht sieht man sich ja mal? Wuff!

 

 

 

 

Luzie, der Bergdale

 

von Antje Becker

 

Steckbrief:

Airedale-Hündin Up She Goes v.d. Locher Mühle (No Doubt of Malton x Hot Chocolate v.d. Locher Mühle), gew. 9. 5. 2008, HDG B1, ED 0/0, Ausbildungskennzeichen AD und BH, alpine Grundausbildung und Hochtourenerfahrung

 

Luzie ist ein recht typischer Airedale mit ein paar Extras - sie hat ein schon fast krankhaft sonniges Gemüt und macht einfach alles gut gelaunt mit, ob Fahrradtouren, Hundetreffen oder Tierarztbesuche. Ihr Wach- und Spieltrieb sind sehr stark, ihr Jagdtrieb dagegen schwach ausgeprägt. Neben der täglichen Auslastung geht sie gelegentlich, aber mit Begeisterung, Mantrailen. Im Sommer 2011 hat sie knapp einen Autounfall überstanden und lebt seither ohne Milz und mit nur einer Niere.

 

 

 

 

Ihre wichtigste Ausbildung ist die zum "alpinen Begleithund". Sie geht mit auf Hochgebirgstouren und kann eigenständig Grate, Schrofen und Klettergelände zweiten Grades bewältigen, mit menschlicher Hilfe Stellen dritten Grades, Klettersteige bis C und Gletscherzungen. Sie läßt sich abseilen und kennt einige zusätzliche Kommandos zur besseren Sicherheit im Hochgebirgsgelände.